Bebber wird beim Crosslauf in Dormagen-Straberg  2. in der AK65.
Beim 2. Crosslauf im neuen Jahr am Samstag in Dormagen-Straberg. Bei wieder hervorragendem Crosslaufwetter aber dieses mal bei strahlendem Sonnenschein ca. 0°C und gefrorenem Boden ging es um 14:00 Uhr los. Laufschuhe mit Spikes waren auch wieder angesagt.
Mit 45 Gleichgesinnten zwischen 18 und 75 Jahren ging es auf die
4900 Meter langen Strecke, 1 kleine Runde und 3 große galt es zu bewältigenden.
Im Gegensatz zur letzten Woche ging es sehr bergig zu, was die Sache nicht gerade einfacher machte, da dieses auf und ab einen immer wieder aus dem Tritt brachte. Nach 29:40 Minuten war ich im Ziel. Dieses mal reichte es in der AK65 nur zu Platz 2.

Wieder mit dabei waren Emily Freund die mit einer guten Zeit von 16:46,1 Minuten auf der Frauenkurzstrecke über 2600 Metern in der Alterklasse 65 auf Platz 1 kam.
Neu dabei war dieses mal Mutter Ellen Mix auf der Frauenkurzstrecke von 2600 Metern in der Zeit von 19:00,8 Minuten und lief auf anhieb in der AK W40 auf Platz 1.
Ebenso am Start war auch wieder unser Lauffloh Esther Mix in der Klasse U12. Mit einer Zeit von 5:31,2 Minuten über die 1000 Meter kam sie auf Platz 11.